Hypnose Rauchentwöhnung Straubing Cham Weiden Deggendorf Regensburg | Hypnose-Oase Furth im Wald

 
Allgemeine Hypnose
Hypnose
Gewichtsreduzierung
Rauchentwöhnung
Blockadenlösung
Entspannung
Zwangserkrankungen
Traumatherapie
Fragen zur Hypnose
Anton Späth
Presse-Echo
Impressum / AGB
Datenschutzerklärung
Honorar
 
 


ANTON SPÄTH

Zert. Psych.Berater
Heilpraktiker
(beschränkt auf
Psychotherapie)
und Hypnopäde

Eichertweg 36
93437 Furth im Wald


Tel: 09973-5302
info@hypnose-oase.de



Mitglied der DGBfb e.V.
Deutsche Gesellschaft
für Biofeedback e.V.

 

 

hypnose-straubing-deggendorf-passau-weiden-regensburg-furthimwald

    
            Therapeutische Rauchentwöhnung  

Kennen Sie das? Wie oft haben Sie schon mit guten Vorsätzen, mit Hilfe einiger gut gemeinter
Ratschläge, Rauchentwöhnungs-Seminare oder Nikotinersatzprodukte aus der Apotheke
versucht, "endlich und für immer" der letzten Zigarette den Rücken zu kehren und es dennoch bis
heute wieder nicht geschafft?


Der Grund liegt darin, dass man sich als Raucher im Laufe vieler Jahre diese Gewohnheit zutiefst
verinnerlicht hat und deshalb alle Maßnahmen, die von "außen" herangetragen werden, oftmals
wieder scheitern oder sogar entmutigen.
Heutige Erkenntnisse der modernen Hypnoseforschung belegen deutlich, dass im Trancezustand um
ein Vielfaches intensiver Gefühle erfahren und Informationen aufgenommen werden als im üblichen Wachzustand.

                                        Deshalb zählt Hypnose zu den intensivsten Möglichkeiten!



rauchentwöhnung

Starten auch Sie in die Rauchfreiheit!



Unsere Entwöhnung ist umfassend!

Um Ihre alten Gewohnheiten wirklich und dauerhaft zu verändern, ist es sehr wichtig, die wirklichen
Gründe Ihres Rauchverhaltens mit zu beenden! Kein Raucher raucht, weil es gerade mal 10.00 Uhr
vormittags ist!
Die wirklichen Gründe liegen meist darin, dass Rauchen dazu dient, den "verlorenen Wohlfühlort", der Ihnen durch viele Unpässlichkeiten des Alltags entzogen wurde, unbewusst für kurze Zeit wieder zurück zu "erobern"! Ein fehlender Einbezug dieser für Sie sehr wichtigen Tatsache ist auch der Grund, weshalb viele Entwöhnungs- Angebote nicht selten kläglich scheitern!

Unsere allumfassende Arbeitsweise und unser hohes Qualitätsmanagement gewährleisten Ihnen
ein therapeutisch fundiertes Angebot auf hohem Niveau.


Der Fortschritt der Umsetzung ist je nach Individualität jedes Klienten unterschiedlich, die
Erfahrungen vieler zufriedener Kunden zeigen jedoch, dass in unserer 2 mal 1-stündigen Rauchentwöhnung im wöchentlichen Abstand (auf Wunsch gerne Nachsorge-Sitzungen zur nachhaltigen Stabilisierung) oftmals bereits nach der ersten Hypnosesitzung eine spürbare Reduzierung des bisher gewohnten Rauchkonsums beobachtet wird. Ebenso ist es auch in der Rauchentwöhnung durch Hypnose unabdingbar, aktiv am Entwöhnungsprozess mitzuarbeiten.


Die Wirkungsweise von Hypnosetherapie und weshalb "Seminare" selten nützen

Hypnose bewirkt im Trancezustand eine sogenannte "neuronale Plastizität", das heißt, dass nur in
der Trance, als völlig normales natürliches Phänomen, Ihr Gehirn in der Lage ist, 4-5 mal mehr an Informationen zu speichern, als im Wachzustand. Aus diesem Grunde sind auch Angebote, wie nahezu
alle Entwöhnungen auf Kurs- oder Seminarbasis, nur sehr eingeschränkt hilfreich, da durch den
Wachzustand, der während eines Kurses zwangsläufig vorliegt, das Gehirn nicht in die Lage der höchstmöglichen Speicherfähigkeit gelangen kann: Umlernen erfolgt mit "angezogener Handbremse".

Hypnose bedeutet intensives Lernen und Eigenveränderung!
Anders als oft durch Showhypnose suggeriert oder fälschlich versprochen, ist Hypnose keine "Technik", mit der man per "Fingerschnipp" zum Nichtraucher wird, vielmehr stellt sie persönliche Veränderungsarbeit durch Begleitung des Hypnotiseurs dar, mit dem Ziel der Aufarbeitung der bewussten und unbewussten Ursachen, ständig, wiederholt und in jeder Situation zur Zigarette greifen zu müssen, und im Trancezustand Alternativen an die Hand zu bekommen. Das Gehirn erlernt somit ein
neues Muster.

Veränderungsarbeit findet deshalb im Teilnehmer selbst, nicht durch "Magie" des Hypnotiseurs statt.
Der Hypnotiseur dient in der Hypnose als "Pfadfinder", um Unerwünschtes zu verändern und erfolgreich
neue Wege wahrnehmen zu können.
In der Rauchentwöhnung steht besonders die Eigenarbeit im Vordergrund, die sich, im Gegensatz zu
herkömmlichen Angeboten dadurch unterscheidet, dass in der Hypnose die psychologischen Ursachen als wichtigster Faktor mit einbezogen werden, bei althergebrachten Methoden meist lediglich völlig oberflächlich an der Auswirkung, nicht aber an den unbewussten tatsächlichen Hintergründen des Rauchverhaltens gearbeitet wird.
Oft dauert es deshalb nicht lange, bis die alten Gewohnheiten wieder zurückgekehrt sind. Kennen Sie
diese Erfahrung?

Lernen bedeutet stückweise Veränderung, genau so, wie Sie Schreiben nicht an einem Tag erlernen
konnten. Diesem Umstand tragen wir unter größter Sorgfalt Rechnung und erarbeiten mit Ihnen in mehreren Sitzungen und einem weiteren Kontrolltermin nach 3 Monaten Ihr individuelles und persönliches Ziel nach Veränderung.


Hinweis:
Seien Sie skeptisch bei Angeboten, die Erfolg in nur einer Sitzung, mit Erfolgsgarantie oder "Geld-zurück-
Garantie" versprechen. Nachhaltige Veränderung lässt sich nicht von Aussen per "Knopfdruck" in wenigen Minuten bewerkstelligen, sondern erfordert Mitarbeit des Teilnehmers und eine Anwendung im Sinne eines psychologisch strukturierten Gesamtkonzeptes..
"Blitzangebote" mit Erfolgsversprechen gehören daher in die Nische der "Feierabend-Hypnose", sind völlig unfachmännisch und werden von therapeutisch versierten Anbietern niemals offeriert.

Honorar:

  Rauchentwöhnung (2 Sitzungen an 2 Termine)  290,00 €
  Inhalt:
  Grundsitzungen:
1. Sitzung: 1,5 Stunden Anamnesegespräch
                                  1. Sitzung: 1 Stunde Hypnose
                                  2. Sitzung: 1 Stunde Hypnose
                  
 
zusätzlich: Auf Wunsch weitere Sitzungen zur nachhaltigen Stabilisierung möglich.




Stufen zur Wiederlangung des Wohlbefindens bei Rauchentwöhnung
(allgemeine Information)

20 Minuten     - Blutdruck sinkt auf normale Werte
                         - Puls erreicht normale Werte
                         - Temperatur an Händen und Füßen normalisiert sich

8 Stunden      - Kohlenmonoxidspiegel im Körper normalisiert sich
                         - Sauerstoffpegel im Blut nimmt Normalwerte an

48 Stunden    - Herzinfarktgefahr vermindert sich von jetzt an täglich
                         - Alles giftige Nikotin hat den Körper verlassen
                         - Neue Schäden durch Nikotin unmöglich
                         -
Geschmacks- und Geruchssinn normalisieren sich

72 Stunden    - Bronchien entspannen sich
                         - Allgemeine Leistungsfähigkeit nimmt zu

2 Wochen       - Kreislauf beginnt, leistungsfähiger zu werden
                         - Blutzirkulation verbessert sich

3 - 9 Monate   - Husten- und Atemprobleme verschwinden
                         - Sportliche Aktivitäten fallen leichter
                         - Lungenfunktion verbessert sich um 10 bis 30%
                         - Allgemeine Leistungsfähigkeit nimmt immer weiter zu
                         - Husten, Mattheit und Kurzatmigkeit verringern sich

1 Jahr              - Halbierte Herzinfarktgefahr
                         - Erholungsquote nach einer Herz-/Bypassoperation fast verdoppelt

5 Jahre           - Lungenkrebsgefahr fast halbiert
                         - Mund- und Kehlkopfkrebsgefahr halbiert
                         - Schlaganfallgefahr genauso so niedrig wie bei einem Nichtraucher

10 Jahre         - Lungenkrebsgefahr genau so niedrig wie bei einem Nichtraucher

15 Jahre         - Herzerkrankungsgefahr genau so niedrig wie bei einem Nichtraucher

Die hier aufgeführten Informationen basieren auf diversen Ergebnissen unterschiedlicher Krebsforschungsinstitute ohne jeglichen Anspruch auf  Vollständigkeit oder Erfolgsgarantie.
Es ist jedoch allgemein eine Tatsache, dass Nichtraucher, selbst wenn sie zu einem Zeitpunkt ihres Lebens Raucher waren, länger, gesünder und qualitativ besser leben als Raucher.




Sie haben Fragen oder wünschen Beratung?

                                                       Rufen Sie mich einfach an! Tel.: 09973 - 5302
                                                                   Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

             Ihr qualifizierter Partner für die Region Straubing, Cham, Weiden, Regensburg, Deggendorf.


 

   

© 2018 Hypnose-Oase| Design by HypnoCranios.de
Tiefenentspannung, Stressreduzierung, Rauchentwöhnung, Motivationssteigerung,
Gewichtsreduzierung, Selbstwert, Selbstvertrauen,
Blockadenlösung, Hypnosetherapie.